Fräsroboter

Fräsroboter

STA Kanal.-Rohrreinigung bietet Ihnen vollautomatische Rohrsanierungen mit hochtechnischen Robotern. Ausgerüstet mit Highend-Werkzeugen bewegt sich der Roboter ferngesteuert und zielsicher in den Rohrnetzen. Der komplette Roboter findet in einem herkömmlichen Transporter platz und wird vor Ort von ein bis zwei Mitgliedern unseres Rohrreinigung Ulm Teams bedient. Über eine elektronische Kabelfernsteuerung können alle Arbeiten überwacht und direkt über die Roboterkamera beobachtet werden. Zum Aufzeichnen aktueller Sanierungsarbeiten steht eine entsprechende Aufnahmefunktion zur Verfügung, um alle Arbeitsschritte ausreichend dokumentieren zu können.

Fräsroboter hingegen sind mit einem Hydraulikmotor voller Power ausgestattet und verfügen über auswechselbare Werkzeuge zum Schleifen, Fräsen oder Bohren. Der Roboter entfernt zuverlässig hartnäckige Ablagerungen wie zum Beispiel Beton, extrem verwachsene Wurzelabschnitte und er fräst hervorstehende Einläufe bündig ab. Die Diamantfräse wird für Risse verwendet und gewährleistet eine Nut von zumindest 25 Millimetern Tiefe und Breite.

Fräsroboter
5 (100%) 1 vote