Graffiti entfernen

Entfernung von Graffiti Schmierereien

Graffitis effektiv und schnell entfernen

Das Straßenbild der modernen Großstadt weist häufig Graffitis auf. Doch nicht jede der bunten Mauerverzierungen wurde mit Einwilligung des Gebäudebesitzers angebracht. Die illegalen Graffitis sorgen für Ärger und teils hohe Kosten bei der Beseitigung, da sie nicht mit Wasser und Putzutensilien leicht beseitigt werden können. Dennoch lassen sich Graffitis effektiv und schnell entfernen, wenn bestimmte Tricks und Mittel zum Einsatz kommen.

Wir entfernen zuverlässig mit unserer Spezialmaschine Graffiti von Klinker, Naturstein, Beton, Fliesen, Holz, Kunstsoff sowie Metall. Unsere Spezialmaschine arbeitet ohne Chemie wodurch die Grundsubstanz geschont wird. Es wird lediglich unter einer Strahlhaube ein Unterdruck von ca.180 mbar erzeugt, diese Strahlhaube setzen wir auf die zu reinigende Fläche. Die Strahlhaube haftet nun durch den Unterdruck an der zu reinigenden Stelle, nun geben wir über unsere Unterdrucklanze die an der Strahlhaube montiert ist ein Granulat dazu das mit über 400 km/h aus der Lanze kommt, dieses Strahlmittel trifft auf die zu bearbeitende Oberfläche, bei dem Aufprall des Granulats wird die zu reinigende Oberfläche durch das Granulat gereinigt. Das Granulat wird mit den Graffiti Farbpartikeln sofort unter der Strahlenhaube abgesaugt und in einem Spezialfilter vom Granulat getrennt. Somit wird das Granulat zur weiteren Reinigung des Objekts verwendet werden. Somit arbeiten wir Umweltbewusst mit einem permanent geschlossenen Kreislauf. Unsere Spezialmaschine hat einen Geräuschpegel der nicht lauter ist wie ein normaler Staubsauger.

Somit können wir folgende Arbeiten ausführen:

  • Graffiti entfernen auf fast allen Untergründen
  • Graffiti entfernen auf Fassaden die unter Denkmalschutz stehen
  • Fassadenreinigung
  • Rostentfernung von Metall
  • Lackentfernung von Oberflächen
  • Restauration

Graffitis mit Spezialmitteln vorbeugen

Möchte ein Hausbesitzer die Kosten und den Aufwand für die Beseitigung von illegalem Graffiti vermeiden, kann er auf eine Spezialfarbe zurückgreifen. Die Entfernung von Graffiti auf Mauern geschieht wesentlich leichter, wenn eine Anti-Graffiti-Farbe aufgebracht wurde. Die Farbe wird neben einer Flüssigform auch als Geld oder Spray verkauft, sodass jeder Gebäudebesitzer frei entscheiden kann, welches Mittel er für seine Mauern einsetzen möchte. Sobald die Farbe ordnungsgemäß aufgebracht wurde, hält Graffiti äußerst schlecht. Folglich können die ungewollten Schmierereien mit einer Bürste oder einem Lappen einfach abgetragen werden. Das Spezialmittel muss allerdings richtig gehandhabt werden, da es sonst Schäden an der Fassade verursacht. Durch das Spezialmittel wird die sogenannte „Opferschicht“ erzeugt. Sobald ein Graffiti auf dieser Opferschicht angebracht wird, fungiert sie als eine Art Schutzfilm, von welcher der Lack einfach und immer wieder abgetragen werden kann. Unter anderem eignen sich auch Imprägniermittel wie etwa Fluoromer, um eine Opferschicht zu erzeugen. Der Fachhandel bietet eine große Auswahl an möglichen Spezialmitteln, welche vor ungewollten Schmierereien schützen. Die Mittel sollten aber nicht nur partiell aufgetragen werden. Um die gesamte Mauer zu schützen, muss die ganze Wand mit dem Mittel versehen werden, damit ein vollkommener Schutz entsteht.

Kein Wasser verwenden

Obwohl der erste Schritt bei der Entfernung von Graffiti der Griff zum Wassereimer sein wird, sollten Gebäudebesitzer diesen Schritt überdenken. Graffiti lässt sich mit reinem Wasser in den meisten Fällen nur äußerst schwer und mit einem großen Arbeitsaufwand entfernen. Zudem enthält Graffiti ein starkes Lösungsmittel. Gelangt dieses ins Wasser, muss der Gebäudebesitzer die Auflagen seines Bundeslandes und seiner Gemeinde beachten. Wasser, welches Graffiti-Lösungsmittel enthält, darf nicht ohne Bedenken entsorgt werden. Die Entsorgung muss entweder gesondert erfolgen oder das Wasser zuvor gefiltert werden. Auch Lappen, welche im trockenen Zustand für die Entfernung des Graffitis verwendet werden, müssen unter speziellen Auflagen entsorgt werden.

 Graffitis nicht überstreichen

Obwohl nach der Entfernung von Graffitis ein Maueranstrich fällig wird, sollte dieser nur dann geschehen, wenn sämtliche Schmierereien erfolgreich entfernt wurden. Möchten Gebäudebesitzer das Problem mit Graffitis einfach mit einem neuen Anstrich lösen, sollten sie dies unbedingt überdenken. Die Farbe mag zwar zeitweise den Graffiti-Lack überdecken. Doch aufgrund der Ausbleichung durch die Sonne und anderer Umwelteinflüsse kommt der Lack immer wieder durch, sodass das Graffiti nach einer gewissen Zeit wieder sichtbar wird. Somit ist es finanziell wie zeittechnisch betrachtet wesentlich klüger, das Graffiti mit einem passenden, umweltschonenden Mittel zu entfernen und die Mauer danach neu zu streichen.

Rufen Sie uns an wir erstellen Ihnen gerne ein Angebot zur Graffiti Entfernung.

Graffiti entfernen
5 (100%) 3 votes