Rohrbruch Ulm

Sie haben einen Rohrbruch in den eigenen vier Wänden erlitten? Kein Grund zur Panik. Unsere Servicetechniker von Kanal- und Rohrreinigung sind für Sie da und nehmen sich dem Problem an.

Ein Rohrbruch kann besonders nervenaufreibend sein und ist mit hohen Kosten verbunden. Angefangen von aufgeweichten Böden, über kaputte Möbelstücke bis zu einem beschädigten Mauerwerk – damit gehen sehr viele und vor allem hohe Kosten einher.

Was versteht man unter einen Rohrbruch?

Wie der Name bereits sagt, ist es bei einem Rohrbruch zu einer erheblichen Beschädigung der Rohrleitungen gekommen. Dieser Defekt führt in den meisten Fällen zu einem erhöhten Wasseraustritt und somit zu einer Beschädigung der umliegenden Umgebung – das kann das Mauerwerk sein, angrenzende Möbelstücke oder andere Dinge sein.

 

Ursachen für einen Rohrbruch

An sich gibt es eine Vielzahl an Einflussfaktoren, die eine Beschädigung der Rohrleitungen zur Folge haben können und zu einem Wasserrohrbruch führen können. In den meisten Fällen kommt es durch starken Rost zu einem Rohrbruch. Rost wird häufig durch den Mittransport von Ablagerungen und deren Anhaftung hervorgerufen. Die Ablagerung verursacht oftmals eine Beschädigung der Rohrleitung, die schließlich Korrosion hervorruft. Durch die feuchte Umgebung kann sich der Rost ungehindert durch die Leitungen fressen. Da die Rohrleitungen meist versteckt sind, beispielsweise in den Wänden, bleiben eventuelle Roststellen oft unentdeckt, bis es zu spät ist.

Darüber hinaus können Ablagerungen und Schmutz auch zu Verstopfungen führen, die bei hohem Druck ebenfalls zu einer Bruchstelle führen können. In älteren Gebäuden kommt es darüber hinaus auch häufig zu einem Rohrbruch durch Frost. Da sich Wasser beim gefrieren ausweitet, wird das Material der Leitungen geschwächt oder gar gänzlich aufgedrückt. Nach dem Auftauen und bei erneuter Inbetriebnahme der Leitung kommt es schließlich zum Malheur.

Natürlich können auch Material- oder Herstellungsfehler zu einer Fehlfunktion und folglich zu einem Rohrbruch führen. Unvorsichtige Bauarbeiten können ebenfalls den Flüssigkeitsaustritt zur Folge haben.

Risiken und Folgen

Die Folgen eines Wasserrohrbruchs liegen auf der Hand: Durch die Undichtigkeit der Leitung tritt Wasser aus, wodurch die unmittelbare Umgebung beschädigt wird. Das Problem daran: Meist bleibt ein Wasserrohrbruch lange unentdeckt, sodass man erst die Undichtigkeit der Leitungen bemerkt, wenn bereits ein großer Schaden entstanden ist. Im Haushalt sind das meist feuchte Mauerwerke, nasse Böden und kaputte Möbel.

Was tun bei einem Rohrbruch in Ulm?

Wenn Sie bereits einen Rohrbruch erlitten haben und es bereits zu einer Überschwemmung oder anderen Schäden gekommen ist, dann können Sie mit unserer Unterstützung rechnen. Genau in solchen Situationen braucht man nämlich einen professionellen und unterstützenden Partner an seiner Seite. Sollte es beispielsweise zu einer Überschwemmung gekommen sein, können wir mit unseren speziellen Pumpen das Schmutzwasser aus den Räumlichkeiten befördern. Mit einer Förderleistung von bis zu 40.000 Liter pro Stunde sind auch größere Überschwemmungen bereits nach kurzer Zeit beseitigt. Darüber hinaus können unsere Geräte das Schmutzwasser über 30 Meter nach oben fördern.

Abgesehen von der Beseitigung des ausgetretenen Wassers, machen wir auch noch eine Inspektion der Ursache. Mit Hilfe einer TV-Kamerauntersuchung können wir die betroffene Stelle ausmachen sowie weitere Schäden in den Leitungen feststellen. Anhand unserer Bestandsaufnahme können wir schließlich auch feststellen, ob ein kompletter Austausch der Leitung von Nöten ist, oder ob eine Inlinersanierung (Rohr in Rohr System) ausreicht. Die genaue Position der beschädigten Stelle können wir mit Hilfe einer Rohrverlaufsortung bestimmen. All unsere Serviceleistungen werden nach unserem Credo „Die Freude über einen günstigen Preis hält nicht so lange, wie der Ärger über schlecht ausgeführte Arbeiten“ durchgeführt. Das gilt ganz besonders bei solch heiklen Problemen, wie einem Rohrbruch.

Als regionales Unternehmen mit dem Einsatzgebiet in Ulm und Umgebung, haben wir auch sehr gute Beziehungen zu Partnerunternehmen, durch die wir Ersatzteile oder andere Notwendigkeiten innerhalb kürzester Zeit und zu günstigen Konditionen bekommen.

Prävention und Schutz

Um sich vor Rohrbrüchen zu schützen bieten wir in Ulm und Umgebung eine einfache Präventionsmaßnahme an: Durch regelmäßige Untersuchungen können erste Anzeichen eines Rohrbruchs ausgemacht werden. Durch diese Methode lassen sich hohe Schadensersatzkosten (Bauarbeiten, Austausch von Möbeln und Böden, Entfeuchtung von Wänden, etc.) effizient vermeiden. Darüber hinaus schont die regelmäßige Inspektion nicht nur Ihren Geldbeutel, sondern auch Ihre Nerven.

Ihre Vorteile im Überblick

  • Regionales Unternehmen
  • Transparente Preise
  • Professionelle Arbeitsweise
  • Modernes Equipment
  • 24 Stunden-Notdienst

Unser Team in Ulm und Umgebung steht Ihnen sehr gerne mit Rat und Tat in dieser stressigen Situation zur Verfügung.

Rohrbruch Ulm
5 (100%) 19 votes